RailHope International

Das Leben im Glauben an Gott leben

APOSTEL'S CREED

Ich glaube an Gott, den allmächtigen Vater, den Schöpfer des Himmels und der Erde.

Ich glaube an Gott, den allmächtigen Vater, den Schöpfer des Himmels und der Erde. Ich glaube an Jesus Christus, den einzigen Sohn Gottes, unseren Herrn, der vom Heiligen Geist gezeugt wurde, von der Jungfrau Maria geboren wurde, unter Pontius Pilatus litt, gekreuzigt wurde, starb und begraben wurde. er stieg zu den Toten hinab. Am dritten Tag stand er wieder auf; er ist in den Himmel aufgefahren, er sitzt zur Rechten des Vaters und er wird kommen, um die Lebenden und die Toten zu richten.

Finden Sie heraus, wie Sie Jesus kennenlernen

Die Reise zu einer Beziehung mit Gott. Vielleicht gehen Sie bereits in eine Kirche oder an einen Ort der Anbetung, hatten aber noch nie eine echte Beziehung zu einem liebenden Gott? Vielleicht sind Sie in einer religiösen Familie aufgewachsen und behaupten, einen Glauben zu haben, haben aber Schwierigkeiten, sicher zu sein, wie Sie Ihr Leben leben sollen? Vielleicht sind Sie sich nicht sicher und suchen nach einer Möglichkeit, dass es einen Gott gibt? Jesus Christus sagte: "Ich bin gekommen, damit du Leben hast und das Leben in seiner ganzen Fülle." Johannes 10; 10 In jeder Situation hoffen wir, dass du diese Botschaft, die für dich geschrieben wurde, liest und betrachtest.

1. Gott kennt dich und liebt dich persönlich! Die Heilige Bibel lehrt, dass die Erde und alles Gute von unserem wundervollen Schöpfer gemacht wurde. Als Menschen sind wir nach dem Bilde Gottes geschaffen, das uns die Freiheit gibt, Entscheidungen zu treffen, zu schaffen, zu arbeiten, zu spielen, zu lernen, aufeinander aufzupassen und zu lieben. Wir sind geschaffen, um Emotionen zu erfahren und eine Beziehung zu unserem liebenden Vater Gott zu haben. Er kümmert sich leidenschaftlich um jeden von uns und sehnt sich danach, dass wir zu ihm kommen.

2. Was ist schief gelaufen? Leider haben wir uns entschieden, unseren freien Willen zu missbrauchen und uns von Gott abzuwenden. Sie mögen denken, dass dies ein wenig hart klingt, aber die Bibel sagt uns deutlich, dass "alle gesündigt haben und die Herrlichkeit Gottes verfehlen" (Römer 3, 23). Unsere falschen Gedanken, Handlungen, unser Egoismus, unsere falsche Religion und unser Leben, nur um uns selbst zu gefallen, haben uns von einem Heiligen Gott getrennt. Wir sehen die Ergebnisse in all dem Hass und der Gewalt, der Gier und dem Egoismus in der Welt. Wenn wir ehrlich sind, sehen wir die Ergebnisse auch in unserem eigenen Leben. Gott sehnt sich danach, dass jeder von uns sich vom Bösen, von Selbstsucht und Stolz abwendet und sich zu ihm zurückwendet. Er möchte unsere Sünden vergeben und unsere Beziehung zu Gott selbst wiederherstellen.

3. Gottes perfekter Weg "Denn Gott hat die Welt so geliebt, dass er seinen einzigen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht zugrunde geht, sondern das ewige Leben hat." Johannes 3:16 Die Strafe für unsere Sünden, die uns von Gott trennen, wurde von Jesus am Kreuz genommen starb einen schmerzhaften Tod für Sie und nahm die Schuld für all die falschen Dinge, die Sie getan, gedacht oder gesagt haben. Am Kreuz starb er an unserer Stelle, um alles zu beseitigen, was uns daran hindert, diese wundervolle Beziehung zu unserem Schöpfer zu haben. So groß ist seine Liebe zu dir. Aber der Tod Christi war nicht das Ende. Drei Tage später erweckte Gott ihn wieder zum Leben und bot nicht nur Hoffnung und Vergebung für dieses Leben, sondern auch das ewige Leben, das allen folgen sollte, die sich dafür entscheiden, ihm zu vertrauen. Diese Wahl können Sie heute selbst treffen.

4. Ein neuer Anfang, sagte Jesus "Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. Wenn jemand meine Stimme hört und die Tür öffnet, werde ich hereinkommen und mit ihm essen, und er mit mir." Tür unseres Herzens und Leben sehnen sich geduldig danach, ihn einzuladen. Wenn Sie diese wunderbare neue Beziehung zu Gott beginnen möchten, die durch Jesus ermöglicht wurde, dann lesen Sie das folgende Gebet sorgfältig durch, verstehen Sie es und beten Sie es.

Vater Gott, danke, dass du mich kennst und liebst. Ich weiß, dass ich in meinen Gedanken, Worten und Handlungen gesündigt habe. Es gibt so viele sündige Dinge, die ich getan habe. Diese Dinge tun mir wirklich leid und ich wende mich von allem ab, von dem ich weiß, dass es falsch ist. Danke, dass Sie Ihren Sohn Jesus gesandt haben, um am Kreuz zu sterben und die Strafe zu nehmen, die ich verdiene. Ich bitte Sie, in mein Leben als mein Retter und Freund einzutreten. Führe mich und führe mich. Erfülle mich mit deinem Heiligen Geist und hilf mir, deinen Willen für mein Leben zu verstehen. Amen

Wenn Sie dieses Gebet mit aller Aufrichtigkeit gebetet haben, möchten wir Sie zurück in Gottes Familie begrüßen. Dir ist vergeben, angenommen und geliebt, ein Kind Gottes mit der Hoffnung, dass dieses Leben und der Himmel folgen. Wir möchten Sie ermutigen, die Bibel zu lesen und zuzulassen, dass Gott durch die Seiten zu Ihnen spricht. Bete zu Gott als deinem himmlischen Vater und erzähle anderen von der Verpflichtung, die du eingegangen bist. Feiern Sie und lernen Sie mit anderen Gläubigen, indem Sie sich einer christlichen Kirche in Ihrer Nähe anschließen. Viel Spaß mit deiner neuen Beziehung.

 

    © RailHope International 2019